Willkommen beim ASC Marathon Friedberg



Der ASC

Bei uns fühlen sich alle Arten von Ausdauersportfreunden wohl. Unsere Hauptabteilungen sind der Laufsport und das Mountainbiken. Rennradfahrer, Schwimmer und Triathleten treffen sich in lockeren Gruppen und trainieren gemeinsam mit befreundeten Vereinen.

Angebote

Für die Laufsportler bieten wir vor allem unseren Lauftreff an. Hier treffen sich Laufbegeisterte aller Leistungsbereiche.

Für die Mountainbiker werden regelmäßige Touren angeboten.  Dazu wird einzeln mit Angabe von Schwirigkeitsgrad und Streckenlänge eingeladen.

Veranstaltungen

Die zentrale Veranstaltung  des ASC ist der Volkslauf Rund um den Winterstein, der  alljährlich am 3. Sonntag im März stattfindet. Seit 2013 sind wir Mitveranstalter des Ockstädter Cross-Triathlons, der im Rahmen des Schwimmbadfestes in Friedberg-Ockstadt durchgeführt wird.


M40 Sieg für Manuel Tschenscher beim Brüder Grimm Lauf

Mit einer konstanten Leistung über alle drei Tage holt sich Manuel Tschenscher beim Brüder Grimm Etappen Lauf von Hanau über Gelnhausen - Bad Orb nach Steinau im Kinzigtal den Sieg in der M40 und Gesamtrang 8 von 420 Teilnehmern. Den landschaftlich reizvollen aber anstrengenden Lauf über 82km verteilt auf 5 Etappen bewältigte der ASC'ler in 05:19:19 Std.

Elmar Kraus nach längere Verletzungsmisere unterdessen zum 6. Mal am Start, lief mit einer Laufzeit von 06:57:49 Std. auf Rang 167. "Echt Laune" hat ihm der Spaß mit seinen Mitstreitern gemacht.

Klaus Scheer diesmal im Trikot des ASC und mit einem letzten Test vor dem Ironman Frankfurt verhalf mit seiner Laufzeit von 07:14:06 Std. (Rang 201) der ASC Mannschaft auf Rang 11 von 34 Mannschaften.

Erfolgreiches 100km Debüt in Biel

Sein Debüt über die 100km Strecke gab Henrik Apel beim traditionellen Nachtrennen im schweizerischen Biel. Das erste Mal im Wettkampf weiter als 50km unterwegs und trotz unerwarteter Probleme schon ab km30 blieb für den ASC'ler nach der nächtlichen Runde durch das Kanton Bern für ihn die Zieluhr nach hervorragenden 08:17:49 Std. stehen. Als bester Deutscher lief Apel auf Gesamtrang neun von 548 klassierten Läufern ein.

Manuel Tschenscher Erster auf dem Vulkan

Fest im Griff hatten die Läufer des ASC Marathon Friedberg den Berglauf in Schotten am Fuße des Vogelsbergs. Bei der gut organisierten Veranstaltung des TGV Schotten gelang Manuel Tschenscher trotz nasskalten Wetters der Gesamtsieg beim "Sturm auf den Vulkan". 13,5km und 505 Höhenmeter von Schotten bis unterhalb des Hoherodskopfs mussten die Läufer zurück legen. Für Tschenscher blieb die Uhr nach 54:57min stehen.

Eva Sulzer (weibliche Jugend) diesmal im Trikot des LSC Bad Nauheim unterwegs, gewann souverän die Damenwertung in der Zeit von 01:01:51 Std.