Das Herzstück unserer Veranstaltung ist der 30km Lauf  der seit 1976 durchgeführt wird und von der Friedberger Henry Benrath Schule über Asphalt und Schotterwege in einer großen Runde im Gebiet des Wintersteins verläuft. Obwohl die Strecke mit  402hm profiliert ist, sind gute Zeiten auf dieser Strecke keine Seltenheit. Die Marke von zwei Stunden knacken jedes Jahr unzählige Athleten. Den aktuellen Streckenrekord, aufgestellt 2007 hält der spätere deutsche Meister im Marathon Philipp Ratz in der Fabelzeit von 01:39:03 Stunden. Streckenrekord 30km Damen: Kerstin Bertsch 2014 01:59:23 Std. Fünf Verpflegungsstellen stehen auf der Strecke zur Verfügung. Einen Streckenplan auf GPSsies gibt es hier.

 

Die 10km Strecke ist ein Wendepunktkurs. 80% der Strecke sind asphaltiert. Eine längere Steigung hoch zur Ockstädter Autobahnbrücke (Verpfegungsstelle) gilt es zu bewältigen. Streckenrekord Herren: Jörn Harland 2015 31:49 min.

 

Die 5km Strecke ist durchgehend asphaltiert und bietet nur eine leichte Steigung ehe es in Ockstadt am Wendepunkt zurück über den "Äppelwoiweg" auf die lange Zielgerade Richtung Ziel an der Henry Benrath Schule Friedberg geht.